Titelseite  Startseite/Info  Vollbild (URL)

 


Musik
in der
Alten Nikolaikirche am Römerberg
in Frankfurt am Main

 
Veranstaltungen 2019


Gottesdienste, Vespern, Konzerte


Sonntag, 17. März 2019, 11.15 Uhr
Kantatengottesdienst
J. S. Bach: "Der Friede sei mit Dir", BWV 158
       Lothar Schüller, Bass
       Lin Ye, Violine
       Lars Voorgang, Orgel
       Tanja Doberanzke, Kerstin Lutz, Madoka Shimoda, Sopran
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Leitung: Bruno Fabisch

Mittwoch, 27. März 2019, 18.00 Uhr
Taizé-Andacht
Adoramus te Christe
Bei Gott bin ich geboren
Meine Hoffnung und meine Freude
Bleib mit Deiner Gnade bei uns
Meine Seele ist zu Tode betrübt
Domine Deus
Kyrie eleison I

       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Lars Voorgang, Orgel
       Leitung: Karin Baumann

Freitag, 12. April 2019, 20.00 Uhr
Passionskonzert
G. B. Pergolesi: Stabat mater
S. Barber: Adagio for strings
J. S. Bach: "Erbarme dich, mein Gott"
       Barbara Zechmeister, Sopran
       Judith Beifuß, Mezzosopran
       Mainhattan Strings
       Leitung: Lars Voorgang

Freitag, 19. April 2019, 9.30 Uhr
Gottesdienst (Karfreitagsliturgie)
G. P. da Palstrina (?): O Domine Jesu Christe
M. Haydn: Tenebrae factae sunt
F. Durante (?): Per signum crucis

Sonntag, 21. April 2019, 6.00 Uhr
Feier der Osternacht
Altkirchliche Liturgie und Osterchoräle
J. S. Bach: Hier ist das rechte Osterlamm
M. Vulpius: Erstanden ist der heilig Christ
       Heike Reinking, Querflöte
       Lars Voorgang, Orgel
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Leitung: Karin Baumann

Donnerstag, 16. Mai 2019, 19.00 Uhr
Taizé-Andacht zum "Tag des friedlichen Zusammenlebens"
Adoramus te Christe
Bei Gott bin ich geboren u.a.
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Lars Voorgang, Orgel
       Leitung: Karin Baumann



Reihe:

Die Orgel
in der Alten Nikolaikirche

Im Mai an Freitagen, jeweils um 20.00 Uhr
Eintritt frei



Freitag, 3. Mai 2019, 20.00 Uhr
Konzert für Orgel und Violine
Tartini: Sonate g-Moll ("Teufelstriller-Sonate")
Locatelli: Sonate f-Moll
und Werke von J.S. Bach
       Youngseo Kim, Violine
       Hye-Kyoung Kang, Orgel (beide aus Düsseldorf)

Freitag, 10. Mai 2019, 20.00 Uhr
Orgelkonzert
Jeanne Demessieux: Te deum
und Werke aus dem französischen und deutschen Barock,
aus der Romantik und der Moderne.
       Eun-Sup Jang (St. Augustin, A-Kantor), Orgel

Freitag, 17. Mai 2019, 20.00 Uhr
Konzert für Turmglockenspiel/Carillon und Orgel
Werke von Vierne, Tschaikowsky, Mulet, Elgar u. a.
       Yuko Tajima, Turmglockenspiel/Carillon
       Lars Voorgang, Orgel

Freitag, 24. Mai 2019, 20.00
Orgelkonzert
Werke des deutschen Barock
       Ka Young Lee (Marburg), Orgel




Montag, 24. Juni 2019, 20.00 Uhr
Orgelkonzert: Muntrere Töngens
Werke von Hieronymus Praetorius, Heinrich Scheidemann,
Matthias Weckmann, Georg Philipp Telemann und Carl Philipp Emanuel Bach
       Prof. Stefan Viegelahn (Frankfurter Musikhochschule), Orgel

Stefan Viegelahn, Professor für Kirchenmusik mit Schwerpunkt
Orgelimprovisation und Ausbildungsdirektor für Kirchenmusik an der
HfMDK Frankfurt am Main, widmet sich für uns einen Abend lang dem
Organisten G. Ph. Telemann und stellt ihn in einen Kontext zu seinem
Patensohn C.P.E. Bach, aber auch zu musikalischen Vorbildern wie M.
Weckmann, H. Scheidemann und H. Prätorius
... und wer lange genug applaudiert, wird wohl auch Stefan Viegelahn
auf der Orgel in der Alten Nikolaikirche improvisieren hören dürfen!

Eine Veranstaltung des Vereins "Kleine Kammermusik e.V." Abonnement (mit Sitzplatzreservierung)
5 Konzerte Juni 2019 bis März 2020: 72,- €
Einzeltickets
18,- € / 12,- € erm. (Aufschlag 2 € an der Abendkasse)
www.kleine-kammermusik.de



Reihe

Im Sommer: Abendkirche

An Freitagen, jeweils um 20.00 Uhr
Offene Kirche mit viel Musik
Eintritt frei



Freitag, 14. Juni 2019, 20.00 Uhr
"Tragisch!"
Werke von Brahms, Genzmer, Schwaen und Schubert
       Sabine Krams, Violoncello
        Main Orchester Frankfurt
       Leitung: Christian Münch-Cordellier

Freitag, 21. Juni 2019, 20.00 Uhr
"Perlen des Barock"
Werke von Bach, Telemann und Händel
       Sebastian Schmidt, Blockflöte
       Ilhae Kim, Cembalo

Freitag, 5. Juli 2019, 20.00 Uhr
"Lieder aus Licht"
Deutschsprachige Lieder im Liedermacher/Chanson-Stil
von langsam verträumt bis mitreißend rhythmisch
       Duo "STERNENSTAUB"

Freitag, 12. Juli 2019, 20.00 Uhr
"Vogelstimmenkonzert"
Ein "pfiffiges" Konzert quer durch die Jahrhunderte
rund um das Thema "Vögel"
       Trio CANTI AVIUM:
       Ulrike Wettach-Weidemaier, Sonja Kanno-Landoll, Flöten
       Michael A. Müller, Orgel

Freitag, 19. Juli 2019, 20.00 Uhr
"Come fly with me"
Ein musikalischer Höhenflug zwischen Jazz und Chanson
       Sandra Badal Trio:
       Sandra Badal, Gesang
       Davide Petrocca, Gitarre
       Dieter Fischer, Bass/Kontrabass

Freitag, 26. Juli 2019, 20.00 Uhr
"Musikalische Kostbarkeiten"
Werke von Händel, Gluck und Purcell
       Semira Samar, Sopran
       Cornelia Haslbauer, Mezzosopran
       Nina Gurevic, Klavier

Freitag, 9. August 2019, 20.00 Uhr
"Goldene Stimmen aus Bulgarien"
Opernarien, sakrale Lieder und beliebte Melodien aus aller Welt
       Dilian Kushev, Bariton
       Ensemble Sacralissimo
       Andrey Angelov, Klavier

Freitag, 16. August 2019, 20.00 Uhr
"Saitenspiele"
Werke von Vivaldi, Barriere, Corette u. a.
       Anja Enderle, Barockcello
       Uta Kempkes
       Yoshio Takayanagi, Barockgitarre/Theorbe

Freitag, 23. August 2019, 20.00 Uhr
"Songs of Light - Songs for Night"
Chormusik von Wolf, Esenvalds, Lauridsen u .a.
       Katharina Gerlings, Sopran
       Kammerchor "Cantus Dorsten"
       Leitung: Hans-Jakob Gerlings

Freitag, 30. August 2019, 20.00 Uhr
"Kammermusikalische Weltmusik"
mit Faible für Details und das Besondere
Musik an der Schnittstelle von Klassik, Weltmusik und Tango
       Cuarteto Mosaico:
       Nina Hacker, Bass
       Uta Wagner, Percussion
       Britta Roscher, Querflöte
       Ulrich Schlosser, Gitarre

Freitag, 6. September, 20.00 Uhr
"Spaß am Singen" Zwei Chöre - ein Konzert"
Rundgesang durch die bunte Welt der Chormusik
       Frauen-Kammerchor Cantilena
       Leitung: Karin Baumann
       Gemischter Chor Frankfurt Germania Preungesheim 1873 e. V.
       Leitung: Leonhard Silz
       Gisèle Kremer, Klavier




Sonntag, 22. September 2019, 11.15 Uhr
Kantatengottesdienst
J. S. Bach: Kantate, BWV 32: "Liebster Jesu, mein Verlangen",
Präludium und Fuge C-Dur, BWV 531 und zwei Sätze aus dem Konzert
für Violine und Oboe, BWV 1060a
Musikwissenschaftliche und theologische Erläuterungen
       Madoka Shimoda, Sopran
       Lothar Schüller, Bass
       Simon Heim, Violine
       Ritsuko Kakemizu, Oboe
       Lars Voorgang, Orgel
       Streichquartett
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Leitung: Bruno Fabisch




Vorschau



Adventsvesper-Konzert
in der Alten Nikolaikirche

Samstag, 7. Dezember 2019, 17.00 Uhr

Camille Saint-Saëns
(1835-1921)

Weihnachtsoratorium
Oratorio de Noël, op. 12
(1860)
(in lateinischer Sprache)

für Soli, Chor und Kammerorchester

Die Texte basieren auf dem Alten und Neuen Testament,
auf Psalmen, den Evangelien und der katholischen
Weihnachtsliturgie.

Gabriel Fauré
(1845-1924)

Cantique de Jean Racine
(op. 11, 1863/1864)
(Französische Fassung)

für 4stimmigen gemischten Chor und Orgel

Gesangssolisten
Instrumentalensemble
Christian Baumann, Orgel
Heinrich-Schütz-Kantorei
Leitung: Karin Baumann

Eintritt frei, um eine Spande wird gebeten.


Mittwoch, 20. November 2019, 18.00 Uhr
Taizé-Andacht
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Lars Voorgang, Orgel
       Leitung: Karin Baumann

Samstag, 7. Dezember 2019, 17.00 Uhr
Adventsvesper
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Christian Baumann, Orgel
       Leitung: Karin Baumann

Dienstag, 24. Dezember 2019, 18.00 Uhr
Christvesper
       Heinrich-Schütz-Kantorei
       Lars Voorgang, Orgel
       Leitung: Karin Baumann




Herzliche Einladung zu allen Veranstaltungen,
zum Hören, Mitsingen, Helfen (Werbung, Spenden) und Feiern.
Für alles haben wir Infos bereit. Sprechen Sie uns bitte an!


Heinrich-Schütz-Kantorei Frankfurt/M.
Der Chor in der Alten Nikolaikirche
Probe donnerstags, 20.00 - 22.00 Uhr
Gemeindehaus der Paulsgemeinde, Saalgasse 17


Es gibt aus der Alten Nikolaikirche auch CD/MC-Aufnahmen
Einzelheiten auf Anfrage (siehe auch Inhaltsverzeichnis)


Unser "Info-Blatt" (stets aktuell) - ausliegend, gern auch Zusendung:
"Musikveranstaltungen in der Alten Nikolaikirche"

Informationen zu:
"Heinrich-Schütz-Kantorei Frankfurt/M.",
"Orgel der Alten Nikolaikirche",
"CD-Aufnahmen aus der Alten Nikolaikirche"
siehe die Info-Seiten dieser Internet-Präsenz


Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.
Jauchzet - auch mit Saitenspiel, auch mit Trompeten!
Jauchzet - singet, rühmet und lobet!
(aus Psalm 98)


Ev.-luth. St. Paulsgemeinde Frankfurt/M.
Saalgasse 17, D-60311 Frankfurt/M.
Telefon (069) 284235, Fax (069) 13 37 95 95

Pfarrerin Andrea Braunberger-Myers
Kantorin: Karin Baumann / Organist: Lars Voorgang
Spenden-Konto: "Freundeskreis Musik Alte Nikolaikirche"
Postbank Frankfurt, IBAN: DE37 5001 0060 0022 5556 04, BIC: PBNKDEFF
www.Paulsgemeinde.de

www.MusikAltNikolai.de

 


Karin Baumann (KB), Lars Voorgang (LV), Irene Treukann (IT)
Redaktion/Internet-Umsetzung: Diethelm Paulussen, Stand: 16.9.2019


Beachten Sie bitte auch: www.MusicaSacraOnline.de
Donnerstagskonzerte mit Studierenden der Frankfurter Musikhochschule in der Kirche am Campus Bockenheim

Startseite/Info  Nach oben

Textur (= Hintergrund): Textures Unlimited